Medizinische Kosmetik

Die Universitätsklinik für Dermatologie bietet spezielle ambulante, ärztlich kontrollierte Therapien, wie Akne-Behandlungen, elektrische Nadelhaar-Epilation und Camouflage an.

Diese Therapien werden von einer ausgebildeten medizinischen Dermotherapeutin ausgeführt.

  • Aknebehandlung
  • Nadelepilation
  • Kosmetische Abdeckung (Camouflage)
  • Medizinisch und Kosmetisch optimaler Sonnenschutz / Flyer
  • Chemisches Peeling
  • Wimpern/Brauen färben/Brauenkorrektur
  • Depilation (Haarentfernung mit Warmwachs)
  • Mehr

Angebot Medizinische Kosmetik: LINK

Die Kosten für die medizinische Kosmetik sind vom Patienten selbst zu tragen. Eine Ausnahme besteht dann, wenn der Krankenversicherer explizit die Kostenübernahme aus einer Zusatzversicherung bestätigt. Als Richtpreis sind CHF 10.- pro 5 Minuten zu veranschlagen.

Die Zusatztherapien richten sich an:
- Patienten, die durch die Poliklinik oder den Arzt/Hausarzt überwiesen werden
- Patienten, die aus eigenem Interesse eine Behandlung wünschen