Poliklinik

Die Dermatologische Poliklinik ist zentrale Zuweisungsstelle für ambulante Patienten. Hier erfolgt die Triage in andere Einheiten der Universitätsklinik für Dermatologie.

Die allgemeine dermatologische Sprechstunde deckt die Diagnostik und Therapie gemäss unterem Leistungsangebot ab.

Ausserdem werden Spezialsprechstunden (Autoimmun-/Systemerkrankungen, Psoriasis, Dermatoallergologie/Berufskrankheiten, Hauttumoren, Pigmentläsionen/Maligne Melanome, Haarerkrankungen, Nagelerkrankungen, pädiatrische Dermatologie, Phlebologie, Laser-Therapie) angeboten, Hautwunden werden in Zusammenarbeit mit der Tagesklinik beurteilt. Die Spezialsprechstunden werden durch die aufgeführten Kaderärzte, z.T. in Zusammenarbeit mit externen Konsiliarärzten abgehalten und supervisiert.

Die Sprechstunden finden täglich statt. Die Anmeldung erfolgt über die Poliklinik durch den zuweisenden Arzt oder durch die PatienInnen selbst (Kontakt).