Qualitätsmanagement

Wir sind bestrebt, zum Wohl des Patienten die bestmögliche Qualität unserer Diagnostik anzubieten. Das bestehende Qualitätsmanagementsystem unterstützt dieses Ziel und garantiert die hochstehende Qualität und ständige Verbesserung unserer Dienstleistungen und Arbeitsprozesse. 

Die kontinuierliche Weiterbildung sämtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter garantiert die höchste Qualität in der Befundung von Hautpräparaten. 

Seit 2012 sind wir als Prüfstelle für Dermatopathologische Diagnostik für den Bereich Histologie und Immunpathologie nach der Norm ISO/IEC 17025 akkreditiert.

Wir sind Teil des seit 2014 zertifizierten Hauttumorzentrums.

Seit 2010 sind wir ICDP/UEMS offizielles international anerkanntes Ausbildungszentrum für Dermatopathologie.    

Interne Qualitätskontrollen:

  • Regelmässige Teilnahme an Tumorboards und klinisch-pathologischen Konferenzen
  • Wöchentliche Fallbesprechungen
  • Tägliche Fallbesprechungen im Team Dermatopathologie
  • Interne Zweitmeinungen zur diagnostischen Absicherung
  • Regelmässige Audits

Externe Qualitätskontrollen:

  • Zertifizierungsaudits
  • Akkreditierungsaudits
  • Regelmässige Teilnahme an nationalen Qualitätskontrollen (Swiss HistoTech)